Login Join IOPS

Deutschland erwache!

forest
  • Written by:
  • Published on:
  • Categories:
  • Comments:
  • Share:

Deutschland erwache!
I. Z. Nessuno-Raskolnikov (2018)


Prolog
 
Deutschland erwache!
K. Tucholsky (1930)

Daß sie ein Grab dir graben,
dass sie mit Fürstengeld
das Land verwildert haben,
dass Stadt um Stadt verfällt ...
Sie wollen den Bürgerkrieg entfachen –
(das sollten die Kommunisten mal machen!)
dass der Nazi dir einen Totenkranz flicht –:
Deutschland, siehst du das nicht –?
 
Daß sie im Dunkel nagen,
dass sie im Hellen schrein;
dass sie an allen Tagen
Faschismus prophezein ...
Für die Richter haben sie nichts als Lachen –
(das sollten die Kommunisten mal machen!)
dass der Nazi für die Ausbeuter ficht –:
Deutschland, hörst du das nicht –?

Daß sie in Waffen starren,
dass sie landauf, landab
ihre Agenten karren
im nimmermüden Trab ...
Die Übungsgranaten krachen ...
(das sollten die Kommunisten mal machen!)
dass der Nazi dein Todesurteil spricht –:
Deutschland, fühlst du das nicht –?

Und es braust aus den Betrieben ein Chor
von Millionen Arbeiterstimmen hervor:

Wir wissen alles. Uns sperren sie ein.
Wir wissen alles. Uns läßt man bespein.
Wir werden aufgelöst. Und verboten.
Wir zählen die Opfer; wir zählen die Toten.
Kein Minister rührt sich, wenn Hitler spricht.
Für jene die Straße. Gegen uns das Reichsgericht.
Wir sehen. Wir hören. Wir fühlen den kommenden Krach.
Und wenn Deutschland schläft –:

Wir sind wach!


Theobald Tiger

 

Fragment 18


+++ TRENDING +++ ACHTUNG! HIER SPRICHT DER VOLX-EMPFÄNGER! +++ WIR SCHALTEN LIVE INS PANSEXUELLE S/M-STUDIO DER "ANSTALT" ZUR "FAKE-NEWS"-VER(T)EIDIGUNGS-AFTER-HOUR-PARTY DES BUNDES! +++ HASHTAG-LÜGEN-PRESSE-KONFERENZ-HAPPENING-OF-THE-YEAR-2018! +++ DIE BESTE SHOW DER WELT! +++
 

Anheizer: "Die beliebtesten Reichsbürger des Landes und jetzt auch neuen Bundespressesprecher führen Sie durch den Abend! Man nennt sie den ungetrennten siamesischen Drilling der Apokalypse: Der Medienmutant Joko-Klaas Böhmermann-Umlauf und sein treuer Sidekick; der toxische Rächer Jan Heufer-Winterscheidt!!"

(Frenetischer Applaus!)


Anheizer: "Für Musik sorgen Kannibalen in Zivil und die anachronistische Linksradikale!"

(Stehende Ovationen! Fliegende Einhörnchen-Kuscheltiere!!)


Anheizer: "Heute im zwanglosen Chat: Die alte und neue Reichskanzlerin Dr. rer. nat. A. D. Merkel, ihr Vizekonteradmiral Olaf "Nich' der Martin Schulz" Scholz, das Ministerkabinett, diverse D bis F-Celebrities, Journalisten, Trolle sowie unser Theater-Stratege vom Dienst – Irie Zen Nessuno-Raskolnikov."

(Auf der Brücke bricht Chaos aus!)


Jan: "Die große Koalition aus der Neoliberal-Sozialdemokratischen Deutschen Angestellten-Partei und der Sozialdemokratischen Einheitspartei Deutschlands steht. Nachdem alle Castings, Wahlen und Abstimmungen zu unserer Zufriedenheit von russischen Hackern und pädophilen Satanisten (66,6%) manipuliert wurden, legten unsere Polit-Darsteller ihre heiligen und/oder obligatorischen Amts-/ & Diensteide ab."
 

Joko's Kopf: "Das Partymotto heute lautet: Deutschland erwache! Neue Partizipanten braucht das Land!"
 

Klaas' Kopf: "Deutschland erwacht wenn der Radiowecker klingelt. Scheiße – jetzt bimmelt mein Radiowecker!"
 

Jan rappt: "Klar, es gibt verschiedene Rapgeschmäcker, doch bei Grundschultexten zieh'n mein Bruder und ich den Stecker."
 

Joko's Kopf: "Ich mag' die Beats halt dreckiger; New York ist und bleibt mein Graffiti-Mekka."

(Musik!)
 

Jan: "Irie. Das Manager Magazin bezeichnete Dich als einen Neo-Retro-Intellektuellen und Klassenclown. Was bedeutet das für Dich?"

 
Nessuno-Raskolnikov zieht eine Augenbraue hoch: "Faszinierend. Vielleicht lassen wir zunächst das Polit-Bureau ans Mic, rightyright?"
 

Klaas' Kopf: "Right! Angie sag mal.. empfindest Du Deine Rolle innerhalb dieser abgestandenen Demokratiesimulation trotz der Anerkennung und des Respekts, den man Dir zollt, als eine Besonderheit, oder berühren wir damit ein Emanzipationsproblem, das angeblich nie existiert hat?"
 

Der Kanzler/in: "Mir.. und damit uns.. geht es – gut. Deutschland.."

(Angela legt ihre beste Unschuldsmiene auf)

"..geht es gut. – Wir haben hart gearbeitet um den Bund sowie die europäische Föderation freier Staaten zu einem verlässlichen Geschäftspartner auf dem Parkett der entfesselten globalen Märkte zu machen. Mein Stab wird den Wählerwillen auch in Zukunft effizient evaluieren um dann unsere Freunde aus Industrie und Wirtschaft zu begeistern. Sie sprechen von Emanzipation?"

(Es macht die Raute)

"Mein signature move repräsentiert das weibliche Geschlecht und steht für meine feministische Weltanschauung. Der Zeitgeist hat uns die die Alternativlosigkeit meines Matriarchats hinlänglich bewiesen. Ich bin die erste Mutter der Nation und "Mutti" hat immer Recht. Da können Sie jeden hier fragen Herr Böhmerscheidt-Umheufer; und ohne eine Mutter wäre ja generell niemand auf der Welt, nicht wahr?"
 

Klaas' Kopf, Jan und Joko's Kopf unisono: "Ja Mama! DEUTSCHLAND ERWACHE!"
 

Nessuno-Raskolnikov: "Noch fünf Minuten Mutti! Ick bin ja wach. Muss man ditte gleich so SCHREIEN!?! Ick' könnt ma abjröhlen. Backflash. Ick kam ma' ..also mit Chomsky, Mausfeld und dem Adorno Theo.. mhh.. Hasenheide.. egal.. grad noch wegen Anarchosyndikalismus am agitieren jewesen.. erso.. droppt die Bombe – geht komplett ballistisch. "Deutschland erwache!" ..fiel ma' glatt der Döner direkt aus der Gusche oof'dit Trottoir. Ecke Kottbusser Tor im Bezirk 36 war dit jewesen. Innerhalb von Minuten brach der Bürgerkrieg aus. G-20 bei Olaf war nüscht dajejen."

[Anm. der Red.: Diesbezügliche Medienberichterstattung mussten wir Ihnen vorenthalten. Staatsraison.]
 

Mutti: "Ihr Einsatz Nummer Eins!"
 

Olaf: "Aye, Captain M'am, Sir! Unsere Investoren und Wähler wünschen sich innere Sicherheit und einen starken Staat. G20 in Hamburg und die Unruhen in Kreuzberg haben letztlich unsere Schlagkraft bewiesen. Wir werden auch in Zukunft jeden Nonkonformisten konsequent und mit starker Hand.. ähhm.. präventiv bestrafen und damit völlig ausmerzen. Ich werde das kostengünstig finanzieren. ÖPPs in den Community-Sektoren Sicherheit, Justice-/ und.. ähh.. Strafvollzug um ihnen generell mal den Kurs zu.. ähhh.. Katarina?"
 

Horst unterbricht: "Ich als Super-Superheimats-Supermuseums-Superminister konnte gerade noch die Sezession Bayerns verhindern. Dafür musste ich die Regentschaft des letzten freien deutschen Staates diesem Emporkömmling opfern! Meinen Sie etwa die Leitung meiner neuen Behörde für Staatssicherheit sowie der neuen geheimen Staatspolizei wäre ein Trost?! Sodom und Gomorra hier. Ich hol' mir jetzt 'ne Maß Weizen. Der Franzl-Yusuf rotiert im Grabe. Saupreißn! Der Muselmane steht praktisch wieder kurz vor München und ich darf nicht einmal metaphorisch sagen, dass der Islam nicht zu Deutschland gehört?"
 

Klaas' Kopf: "Von den Themen des Inneren kommen kurz wir zum Äußeren. Frau Kriegsministerin. Im Westen nichts Neues?"
 

Uschi von der Leyen: "Unsere transatlantischen Beziehungen sind stabil. Wir kommen unseren Verpflichtungen jetzt nach und übernehmen zusammen mit unseren französischen Schwestern, die nukleare Sicherung der Ostfront. Unsere kolonialen Ansprüche in Afrika stehen noch zur Debatte aber in Deutsch-Nordostafrika wird französisch parliert werden müssen. Das steht so im CETA."
 

Angie: "Ich hab hier noch 'ne leckere Dose geräucherten Fisch von Wladimir. Will jemand?"
 

Heiko Maas: "Long Schlong Johnson hat mir eben gemailt! Der Geheimdienst ihrer Majestät hat bei dem russischen Doppelagenten Skripal eine Dose mit geräuchertem Fisch gefunden. Mit Fingerabdrücken von Putin und Rückständen eines Kampfstoffs."
 

Angie: "Fisch? Niemand von dem leckeren, geräucherten Fisch? Jens sag mal, wer hat die Haare schöner? Boris oder Donald?" (holt ihr Smartphone raus) "Donald twittert grade. I'll grab you by the pushy for THAT meghan markle, u my bi'ch bi'ch. that clinton c'nt won't save ya. cu soon xoxo #qanon. Heiko kannst du mir das mal übersetzen?"
 

Die Karliczek: "Ich kann auch Englisch! Radiowecker means alarm clock radio! Hab' grade nachgegoogelt. Wenn Deutschland erwacht geht's für Flüchtis und Migrantenkinder erstmal ab in die Schule respektive den Integrationskurs! Und dann 'nen leckeres Hasenbrot von der Tafel.. oder Jens?"
 

Jens Spahn: "Mein Credo. Armut und Gesundheit schließen sich eben nicht gegenseitig aus. Sie ergänzen sich hervorragend. Völkische Solidarität und das SGB belegen unsere moralische Überlegenheit auf eindrucksvolle Weise."
 

Joko’s Kopf: "Wie geht es weiter?"
 

Jens: "Alice und ich werden heiraten und 2021, nach unseren Operationen dann, als erste rein homosexuelle Transgender-Doppelspitze der deutschen Nachkriegszeit in die Annalen.." (stöhnt) "Ähh.. der Geschichte eingehen. Ich als die Kanzler/in und Alice als mein Vizekanzler/in und Traumprinz/in." (atmet schwer und blickt verträumt) "Und das sage ich den Bürgern nicht nur als lupenreiner Christdemokrat – sondern auch als katholisch-wertkonservativer, schwuler Mann."
 

Jan unterbricht: "Geilo! Die NWO-Agenda 2038 wurde unterzeichnet und liegt vor. Das wird dann das Thema des morgigen neo-Brennpunkt-royale @ one+FUNK um 20:15 nach der FOX tönenden Tagesschau."
 

Klaas' Kopf: "Angie. Wie erklärst Du Dir selbst die Hitzigkeit, die Erregung, die die öffentliche Meinung annimmt, sobald Dein Name fällt?"
 

Der Kanzler/in lacht verhalten, denkt kurz und errötet: "Alles mit PR macht die Agentur. Die sitzen da mit am Pressekatzentisch."

(Die Kamera schwenkt hinüber zu den billigen Plätzen)
 

Klaas’ Kopf, Jan und Joko’s Kopf unisono: "DEUTSCHLAND ERWACHE!"

(An der Presse-Theke spielt der DJ "Late Lunch with Out To Lunch!" und Zappa)
 

"Lügenpresse!" – "Halt die Fresse!" – "Google mal News!" – "Politisch inkorrekt! Politically incorrect! Egal in welchem Kontext. Die sollten ihren Sprachfilter updaten. Algorithmus-Patch 19.83! Wahrnehmungsmanagement-Hotfix!" – "Nachdenkseiten!" – "S'klar! Wegen der bärtigen Nazi-Lady da.. Adolf.. Conchita.. Storch.. Petry.. Wurst Heil! Ja!" – "Propagandaschau!" – "Nee.. ähhh.. Hitler.. genau.. und wegen der Juden." – "Russia-Today-Deutsch!" – "Antisemitismus! Herr Jebsen.. mein lieber Tilo.. Juden sagen geht so auch nicht... und beim römischen Gruß hebt man den anderen Arm." – "Bei den Identitären sehen wir das nicht so locker!" – "Neulandrebellen! Neues Deutschland!" – "Gemäßigte Rebellen!!" – "Sie verwechseln mich. Mein Name ist nicht Tilo Jebsen. Ich bin JUNG & naiv und PewDiePie." – "Der heißt Roberto Jay D! Lapuente.. ähh.. Compañero Ken Guevara de la Serna." – "Nachrichten, Analyse, Welt!" – "Sie sind doch schon so von den Eliten indoktriniert, dass Sie sich tagtäglich unbewusst hätten manipulieren lassen sollen und manipuliert wurden wollen müssen!" – "Freie Presse Alter! Nativ!" – "Halt die Fresse hab ich gesagt! Gleich hagelts!" – "Verschwörungsterraristen!" – "Querfront-Trollolo! Ab in den Gulag mit dem faulen Hartz-IV Pack. Nie gearbeitet! Nie!" – "Linksgrünversiffter Gutmensch!" – "Querulatorische Selbstverwalter sind schlimmer wie oranje Rijksburgers!" – "Anarchie!" – "Chaot!" – "Nazihornsohn!" – "Mein Name … Raoul Duke, Zimmer auf der Liste, freies Mittagessen, finale Weisheit. Berichterstattung." – "Wir müssen diese Suite haben!" – "Reptiloide!! Lauft!" – "Verfassungsschutz! Verfassungsschutz! Verfassungsschutz!"

(Fratzengeballer)
 

Kai der Hai Diekmann: "Mediaagentur Storymachine. Redaktionsschluss jetzt. Wer braucht nen' selbstfahrendes Uber? Don't fine-tune and drive Kollegen. Man soll ja gehen wenn’s am schönsten.."
 

Andy S.: "Ich nehm' den Horst in Strauß' altem 3er-BMW mit. Hinten könnten noch.."
 

Jan’s Kopf: "Abo, L(e)iken und Kommi nicht vergessen. Zurück zu unserem Format."
 

Jan-Joko Heuferscheidt-Wintermann und Klaas Böhmerlauf unisono: "Schland! Wake up!"
 

Irie Zen theatralisch: "Weckanrufe für Morjen tragen sie bitte bei'n Nachtportier an der Rezeption hier.. ähh.. von Hilberts Hotel ein; und für die Ladies.. Ick wohn'ma da bei Wolkenkuckucksheim-Suite Aleph-klein-n mal 10 hoch (minus 24) Meter plus.. ähh.. 42.. nebenan. Quadratmeterangabe. Bei Franx.one K., die insektoide Schreibmaschine und/oder Weltenraumkakerlak vom Planeten Praha.. ähh.. mehrfach läuten. Die machen dann nicht auf. Wegen der Kopfhörer. Exile on Main Street!"
 

Joko's Kopf interessiert: "Irie. Du erwähnst in Deinem neuen Buch Günter Gaus' Gespräch mit Rudi Dutschke; Im Kontext der heutigen gesamtgesellschaftlichen Bewusstlosigkeit; Werden die Menschen noch in Lethargie gehalten oder harren Mittelstand und Bildungsbürgertum schon in Agonie?"
 

Nessuno-Raskolnikov schaut verwirrt: "Wer, Wie, Watt'n? Welches Buch? Symptomatisch? Ditte is'ne Spontanperformativdemonstration in Sinne von Jrundjesetz drinne; Dada-Blabla-parlez-vous-qué? JahJah never fear them; Kann aber weg Mthrfckrs! Ich mach mich ma' mit'm Duke Feynsinn auf die Pantoufle wegen dem sein Hund Rumo ums Karree.. m'kay. Goethe schrieb einst "Grau, teurer Freund, ist alle Theorie und grün des Lebens goldner Baum." – "Die Katze sägt die Wand an, dawgs taggin' dem blazin' trees de Revue-Lotion 1'o'1.. ähh.. Reibe es sich ein.. sonst verbleiben wir Affen die verhältnismäßig selten von Bäumen fallen."

(Geht ab!)
 

Jan: "Primo."


 
[..]



+++ All hail the 6th Reich's new and reliable Fuehrers! +++ Die neue Chancelorette-Gewinnerin bekommt Olafs weiße Nelke +++ Das GroKaKu-binett des Schreckens IV steht. +++ Angelheart Dorothy "I äm Erykah" aus der Familie KASNER von Hamburg: "Die CDU wusste immer, was es heißt, diesem Land zu DIENEN. Das ist Markenkern der CDU." [sic!] +++ Medienanalysten bestätigen: "DIY-Aluhüte können nicht verlässlich vor Verschwörungstheorien, Fake-News oder bewaffneten "Reichsbürgern" schützen." +++ Die Spitzenprodukte im IOPS-Test! +++ Es folgen Verbraucherinformationen +++

 
HOT++! UNSER RANKING:


Platz 3 –

Oldschool für kalte KKKrieger: Kreativ, kool UND konservativ! CUSTOM-Design by Nessuno-Raskolnikov. Stahlhelm der Wehrmacht (M35) mit dem Sternenbanner der Vereinigten Staaten von Europa. Super-Horsti Seehofer: "Bundesdeutsche Blauhelme beruhigen Bündnispartner und Busenfreunde!" Selbst Söder sagt: "So soll’s sein. Super!". 12 goldene Sterne gibt es von uns.

 

Platz 2 –

Stahlhelm der Nationalen Volksarmee (NVA), der anderen sog. deutschen, demokratischen Republik (GDR) und überraschenderweise Punktgleich: 1968er-Tropenhelm der Vietnamesischen Volksarmee (VPA). "Für den Schutz der Arbeiter- und Bauernmächte!" BONUS: Im Set erhalten sind Hammer PLUS Sichel wahlweise Zirkel oder Pinsel UND ein persönliches Dankschreiben von Kim Jong-un. Minuspunkte gibt's bei beiden Modellen für das "Manufactured in the People’s Republic of China". Nur ein roter Stern daher. Leider!

 
Platz 1

 TOP++! "IOPS-Reichsadler-Award-2018"! Die Preußische Pickelhaube schlägt alle feindlichen Kombattanten im Testfeld. Der "Pickel" dient als leistungsstarke W-LAN Antenne, die auch als Rammsporn nutzbar ist, um feindliche Filterblasen zu penetrieren. Komponente Widerstand im ideologischen Schützengraben: Juti!!

Für den Connaisseur: Die Pickelhaube mit semi-permeablem Hybrid-Textilüberzug aus Rettungsschusssicherem Aluminium-Kevlar-Verbundgewebe und gefühlsechtem Latexpräservativ!! Totally Bananas.

(Vaseline nicht im Lieferumfang enthalten)


[..]



Irie Zen: "Der letzte macht bitte das Licht a."
 


F A D E  T O  B L A C K  T O  W H I T E

(Israel Kamakawiwo'ole - "Somewhere over the Rainbow")
 

C R E D I T S
 

F I N  ?

Discussion 2 Comments